nach langer Zeit mal wieder einen Eintrag....:D

Mittwoch, 17.04.2013

Ich hab jetzt seit mehr als 2 Monaten nichts mehr geschrieben, es tut mir leid an alle die, die meinen Blog so verfolgen :)

Morgen geht es für mich nach Madrid, da freu ich mich schon riesig drauf und der Koffer steht hier gepackt neben meinem Bett.

Was bisher geschah:

 

1. wir hatten hier 2 1/2 Wochen Osterferien ( semana santa ), da fanden die berühmten Umzüge statt mit den "capuchos" ( die aussehen wie der Kukluxklan und dann viel Musik und Osterstimmung ). Meine Freunde und ich sind am Ostermontag dann wandern gegangen, auf einen Berg um die schöne Aussischt zu geniessen und auf der anderen Seite wieder runter um dann am Schloss von Novelda zu picknicken. Davor die Nacht waren wir abends beim Umzug und dann haben wir gegrillt und haben bei einem Freund im Garten übernachtet. War lustig, besonders weil die meisten geschnarcht bzw. laut geatmet haben.

2.Seit März bin ich eifrig am Tennis spielen, meist 2 - 3 mal die Woche geh ich zum 1 1/2 stündigen Tennistraining, ich bin auch schon recht gut :)
In den Ferien waren wir auch öfter abends weg und haben hier auch mit Freunden übernachtet (also bei mir im Garten). Am 3. April haben wir dann den Pool eingeweiht und haben angebadet ( dazu mussten wir den Pool aber erstmal füllen, das hat vllt gedauert, aber ist schon lustig gewesen -> schaut euch einfach die Bilder an )

3.Ausserdem habe ich mein Zeugnis der 2. Evaluación bekommen, da hat sich mal wieder rausgestellt, dass ich hier ein Matheass bin:D (aber nur HIER!)^^

4.In den Ferien war ich auch noch einkaufen, unzwar ein Kleid für die SIlberhochzeit meiner Eltern, es ist wunderschön. Meine Gastmutti meinte, ich sehe aus wie eine römische Göttin.

5. Die Temperaturen sind gestiegen,dass heisst jeden Tag mind. 20 °C, am WE hab ich mich dann erstmal schön bei 27 °C in die Sonne geknallt, bin jetzt braun (also die Kellerbräune ist weg)

6.Gestern waren wir in Elx / Elche zuerst beim Decathlon: dort hab ich mich dann erstmal etwas ausgerüstet für Tennis- neue Schuhe, Hose und Socken. einen Bikini gabs dann auch noch (der musste sein:D )

danach ging es zum aljub und dort wurde ich mit meiner Gastmutti fündig: wunderschöne Schuhe passend zu meinem Kleid. Jetzt ist fast alles komplett, fehlt nur noch eine Handtasche.

Liebe Freunde ich werde mich nun fertig machen, denn morgen geht es früh raus und AUF AUF NACH MADRID!!! Bericht schreib ich dann:)

 

Novelda bei Nacht mit meinen Mädels♥ auf gehts wandern... bis da hoch verschiedene Höhlen auf dem Weg hoch begutachtet Blick bis zum Meer picknicken da unten, also wieder runter ( bei sau wind!) Wasser marsch.. nach 3 Stunden war es immer noch nicht wirklich mehr wir haben die Zeit in der Sonne genossen, Liegen in den Pool gestellt:D als Wasser drin war, ging es los!

 

das Wochenende

Sonntag, 24.02.2013

So nun mal wieder einen Blogeintrag, auf drängen einiger Personen -BITTE!

Letzte Schulwoche war ich nicht in der Schule, fette Erkältung gehabt. Wie fast alle in meiner Klasse, war ich 3 Tage zu Hause. Freitag waren dann Familie da, auch der kleine Cousin -Asier in seinem Tigerkostüm. Denn mein Gastpapa hatte Geburtstag und da gab es Kaffee und Kuchen ( der Kuchen ist total lecker, wer das Rezept möchte-melden:) )

Gestern sind wir eine Runde mit dem Hund gegangen und ich hab mich dann weiter dem "Don Quijote de la Mancha" gewidmet, bin "schon" auf Seite 50 von 472... yeah^^

Dann war ich ab 19:00 mit meinen Mädels unterwegs und um 21:00 haben wir uns dann mit allen getroffen (auch mit meinem Gastbruder) und sind zum Dönerladen gegangen :)Danach noch in eine Bar und später sind wir mit dem Moped heim. Ich werde mich nun endlich für Tennis anmelden und dann werd ich im März anfangen.. freu mich schon drauf, das Wetter spielt zur Zeit leider etwas verrückt- WIND, wenig Sonne und kalt. Naja, mal hoffen, dass es dann nächstes Wochenende wieder schön wird. Denn da ist ein großes Fest über das ganze Wochenende, das heisst "Mietja Fiesta".

 

asier in seinem kostüm können diese augen lügen:) der leckere Kuchen Noelia y yo:)

 

 

AN:

Montag, 18.02.2013

Liebe Erzeuger,

bitte sendet mir ein Lebenszeichen über Skype. Denn ich möchte einiges Organisatorisches mit euch besprechen. Über meine Fahrt nach Madrid (im April) und co.

Würde mich sehr darüber freuen...

Mit freundlichen Grüßen

Eure Tochter :*

PS: Hab euch lieb.

fin de semana

Montag, 11.02.2013

angela, sonia& laura   sonia&oaula findet den fehler:DD

So die Drillinge haben ihren Geburtstag aufgeteilt, am Freitag haben ein Bruder und die Schwester gefeiert. Wir waren ziemlich viele Leute und es war reichlich an Essen und Trinken da. Ein DJ kam dann auch, die Fete ging relativ lange und alle waren sehr gut drauf- Spanische Fiesta^^

Die Geburtstagsfeier von einem Bruder ging dann am Samstag los, mit einem etwas kleineren Kreis an Leuten... diesmal waren wir in einem Haus von der Familie und haben dort einfach gemeinsam gegessen und geredet.. Wir haben dann alle auch dort geschlafen, zum Glück gab es da einen Kamin und ich hab mich auf das Sofa davor gelegt;) Besten Platz abbekommen:DD

PS: falls sich jetzt einige wundern, wieso dort ein Bild mit Sonnenbrille reingestellt wurde- seht sie euch mal genauer an, da ist ein Fehler^^

die letzten beiden Wochen...

Samstag, 09.02.2013

Die Schule war von Montag bis Freitag mal wieder meine Hauptbeschäftigung und lernen tut man hier nicht wirklich was- das liegt wahrscheinlich an dem komischen Schulsystem. Der letzte Mathetest ist für mich äusserst gut ausgefallen. Hab 9,5 von 10 Punkten (ohne zu lernen), bin die KLassenbeste von insgesamt 36 Schülern.

Letztes WE waren meine Freundinnen und ich im ALJUB in Elche ( das ist eine Stadt ca. 20 min entfernt)... wir haben natürlich die Zeit im Einkaufszentrum sehr gut rumgekriegt^^ Wir waren in verschiedenen Läden und dann noch zum stärken bei Mägges,dort hab ich wieder einmal feststellen können, dass Spanier keine Schlangen zum Anstellen bilden können;)

Am Wochenende hat dann auch noch der kleine Cousin von meinen Gastbrüdern hier geschlafen, mein kleinster Gastbruder und er sind dann zusammen auf dem Bett eingeschlafen.

Dann war diese Woche wieder Schule, jedoch nur 2 Tage (montag und Freitag), denn die anderen Tage hatten wir frei- durch Schülerstreik. so lässt es sich leben... da hab ich mal die Zeit genutzt und die Grammatik und co durchgearbeitet- ich hab jetzt auch immer 2 Stunden pro Woche Unterricht mit meiner spanisch Lehrerin von der Schule...

So jetzt noch ein paar Bilder und dann werde ich morgen den nächsten Blogeintrag verfassen, über dieses WE ( Geburtstagsparty von Drillingen)...

 

jaaa wir waren in einem Schuhladen...:) nach dem shoppen erstmal was essen- auf zu Mägges jaja... die Sandra und Paula:D die sehen sehr friedlich beim schlafen aus, sonst haben die immer Hummeln im Hintern^^

was alles geschah die 2., da auslandsblog.de einen Ausfall hatte, hier nochmal das gleiche

Samstag, 09.02.2013

so es ist ja jetzt schon etwas mehr Zeit vergangen, seit ich das letzte Mal einen Eintrag geschrieben habe. Die Schule hat wieder begonnen, natürlich wie immer "sehr" spannend, aber ich habe ja meine Freundinnen zum quatschen neben mir sitzen :)

Letztes WE (letzten Samstag, 12.01) war ich mit Freundinnen abends weg, um nach einem Kleid für die Silberhochzeit meiner Eltern zu schauen. Meine eine Freundin (Paula) hat das alles organisiert, am Anfang hiess es noch " es kommen 4 Mädels mit". Am Ende jedoch waren wir zu 8 und alle haben für mich nach einem Kleid geschaut, das nennt man mal Teamwork^^

Doch in dem ersten Laden wo wir waren gab es nicht allzu schöne Kleider und der 2 Laden hatte leider schon zu. Deshalb sind wir dann Pizzaessen gegangen.

Diese Woche dann wieder Schule gehabt und mir fällt auf das mein Lieblingsfach Mathe ist, da kann ich wenigstens was machen. Ich rechne meistens schon vor und dann kommt die Lehrerin zu mir und guckt alles durch. Französisch ist auch sehr cool, die Lehrerin erklärt mir alles ausführlicher als den anderen aus meiner Klasse, weil sie merkt,dass ich Interesse zeige die Sprache zu lernen.- muss ganz schön bitter für manche Lehrer hier an meiner Schule sein. Da fehlt jeglicher Respekt der Schüler und von Disziplin im Unterricht kann man gar nicht sprechen. Als ich mal meinte, dass die immer so schreien, meinten sie" wir schreien doch gar nicht." (und ich dachte immer nur die Italiener würden so laut sein). Freitag war ich dann mit einer Freundin beim Tanztraining abends und gestern war die Geburtstagsfeier meiner Freundin Paula, die im Unterricht immer neben mir sitzt. Wir haben Twister, Dingo (das fanden die alle ganz toll) und Poker gespielt. Dazu haben wir noch gemeinsam gegessen und Torte gab es auch - eine selbstgebackene Oreokekstorte "MMH"!

Am Abend sind mein Gastbruder und ich dann noch zu einer anderen Freundin nach Hause gefahren und haben dort mit einigen Leuten Wii gespielt - Just Dance-

Heute war ein eher ruhigerer Tag und wir haben dann mit der Familie Dingo und Poker gespielt. Danach haben meine Gastbrüder mit mir eine DEO Schlacht gemacht, meine Haar riechen total nach MännerDeo. War natürlich sehr lustig, jetzt haben wir gerade Pizza bestellt und werden dann auch gleich essen. Ich wahrscheinlich nur ein bisschen und den Rest für morgen in der Schule....

so hier noch ein paar schöne Fotos von gestern und heute.
PS: LIEBEN, LIEBEN Dank an LEA für das Paket :*dicken knutsch!

danke LEA :*Geburtstag PAULATWISTER ;)Just Dance- Gruppe Jungs^^Sandra und ichPoker mit meiner Familie

 

feliz año 2013

Mittwoch, 02.01.2013

Ich wünsche euch allen ein FROHES NEUES JAHR, hoffe ihr seid gut reingerutscht.

Silvester hier war sehr schön, um 21:30 habe ich mit meinen Freundinnen in einem Hause einer anderen Freundin gegessen. Um 24:00 gab es dann die Tradition mit den 12 Trauben- zu jedem Gong musste man eine Weintraube essen.

Gegen 2-3 Uhr sind wir dann losgelaufen um in die Disco zu gehen. Dort waren wir dann bis ca. 6:30. Dann bin ich mit meiner Freundin zu ihr nach Hause gegangen, um bei ihr zu schlafen. Um 12:00 war dann die Nacht wieder vorbei, denn meine Gastfamilie hat mich dann abgeholt.

Nochevieja meine Mädels und sie meinten: Silvester mit unserer Taylor Swift aus Deutschland..

 

Heute sind 2 Pakete angekommen, da hab ich mich riesig drüber gefreut - DANKE an Oma & Opa und Anna :)

 

 

que mono es este perro :D

Donnerstag, 27.12.2012

habe soeben ein paar bilder von Turko (dem deutschen Schäferhund) gemacht.

Ich habe ihm auch Sitz und Platz jetzt beigebracht :) der ist total lieb und verspielt...

so hier die Bilder ..

Turko jugando cuco

 

cogiendo olivas... Oliven pflücken

Donnerstag, 27.12.2012

 hallihallo ihr lieben, so hier bin ich mal wieder und schreibe ein paar Zeilen für euch:

gestern haben wir die Olivenbäume abgeerntet - um ein Liter Olivenöl zu pressen, braucht man ca. 4 bis 5 kg Oliven- Am Abend  sind wir nach Novelda gefahren, um uns mit ein paar Freunden zu treffen. Natürlich habe ich auch einige Fotos gemacht, das Resultat könnt ihr unten sehen :)

 

Heute ist der Postbote gekommen und hat ein kleines Päckchen abgegeben, da hab ich mich riesig drüber gefreut- danke an die Bundis :*

soooo später werde ich mit der Tante zum Schloss von Novelda fahren und einige schöne Fotos machen...

das ist Arancha, die Cousine von meinen Gastbrüdern Paula, meine Freundin- mit ihr haben wir uns gestern getroffen Oliven pflücken und im Baum sitzen

 

Feliz Navidad...

Montag, 24.12.2012

Heute ist Heilig Abend  (noche buena), die ganze Familie ist hierher gekommen. Insgesamt sind wir 14 Personen. Um 19:00 kamen die ersten- wie die Grossmütter und Tanten, die haben sich dann alle vor meine Webcam getümmelt um meine Eltern zu sehen und mit ihnen zu reden (natürlich mit übersetzung von mir, war sehr lustig).

20:30 kam dann der Weihnachtsmann, davon habe ich natürlich Bilder gemacht. Der Weihnachtsmann ist in Spanien untypisch, denn hier bekommen die Kinder ihre Geschenke eigentlich am 6.Januar, wenn die Heiligen 3 Könige kommen. Doch wir haben hier in der Familie 2 Kleinkinder die den Weihnachtsmann besonders mögen, deshalb kam Papa Noel höchstpersönlich. Auf einem Stuhl vor dem Swimming pool wurden dann die Geschenke verteilt, hier ein paar Eindrücke von der Bescherung....

Bescherung mit Stuhl am Pool papa noel mit meinen gastbrüdern (Aaron, Omar) Papa noel mit meiner Gastmutter Bescherung unter Palmen...

soo euch allen wünsche ich eine schöne Weihnachtszeit. und danke für die Geschenke :D

Auf dieser Seite werden lediglich die 10 neuesten Blogeinträge angezeigt. Ältere Einträge können über das Archiv auf der rechten Seite dieses Blogs aufgerufen werden.